Seifenblasen... 

Beschreibung


Eine Entdeckung der Möglichkeit zum Schreiben von "Zettelchen" für mich und andere
.....

"A blog a day keeps the blogger to stay." ^^ (Tamaro)

24.07.2017

Erfolglos und der Wochenstart

Am Wochenende habe ich so gut wie nichts zustande gebracht.
Es war ziemlich erfolglos.

Naja, was soll's...
.....

Ich wünsche allen einen guten Wochenstart. :)

23.07.2017

Der SAM und widerrechtliche Verwendung meiner E-Mail-Adresse

Heute gab es wieder tolle Wolken am Himmel zu sehen.

            Wolken am Nachmittag...


Jemand hat sich mit einer E-Mail-Adresse von mir bei einem E-Shop für einen Account registrieren lassen.

Gestern und heute bekam ich E-Mails, dass er sich eine Online-BankCard für den E-Shop freischalten ließ, eine Bestellung getätigt hat, wofür auch heute bereits die Ver­sand­be­stä­ti­gung kam.
Die Bestellung wird an das Mutterhaus des Ladens geschickt.

Heute habe ich an die Kontaktadresse der Seite von dem Laden eine E-Mail geschrieben, worin ich den Vorgang erläutert habe, und dass sie das klären und regeln sollen und meine E-Mail-Adresse aus ihrem E-Mail-Verteiler löschen sollen.
Es könnte sich ja auch um einen Betrugsversuch handeln.
Mal sehen, wie sie sich dazu stellen.

Gegebenenfalls behalte ich mir auch rechtliche Schritte vor, falls sie nicht entsprechend reagieren, denn jemand hat ja meine E-Mail-Adresse widerrechtlich verwendet.

22.07.2017

Freitag, Himmelsgold, Zwiebelkuchen und das Wochenende

Heute gab es zur Abwechslung ein sehr schönes Wetter mit einem strahlend blauen Him­mel.

Aber ein paar Wölkchen waren auch unterwegs.

            Wölkchen oben am Himmel...


Auch Richtung Horizont konnte man einige sehen.

            Wölkchen über dem Horizont...


Und am Abend gab es nach längerer Zeit endlich auch mal wieder etwas Himmelsgold zu sehen.

            Himmelsgold am Abend...


Bei meiner Gitarre habe ich versucht, das Tremolo zu verbessern.
Etwas bin ich auch damit schon weitergekommen. Aber es ist noch nicht so, wie ich es haben will.
.....

Freitag,- Zwiebelkuchentag...

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)

21.07.2017

Unwetterfront und die Folgen

Heute am frühen Morgen zog noch einmal eine Unwetterfront mit Sturzregen und Ge­witter über uns hinweg.

Und bei den Nachbarn schräg gegenüber ist Wasser vom höhergelegenen Feld über den Garten in das Erdgeschoss gelaufen. Das schlammige Wasser stand dort bis zu 30 cm hoch und hat alles versaut.

Das meiste ist jetzt nicht mehr zu gebrauchen, und es muss alles notgedrungen ent­sorgt werden.
Ein Absetzcontainer wurde auch schon aufgestellt und bis zum Abend war dieser schon restlos voll mit den kaputten Sachen.

Sie können einem wirklich leidtun.

Am Nachmittag gab es eindrucksvolle Wolken am Himmel.

            Wolken am Nachmittag...


            Wolken am Nachmittag...


Ein Raubvogel zog seine Bahn Richtung Westen und beguckte sich alles von oben.

            Raubvogel...


Leider hatte ich nur die D90 mit dem 105 mm Objektiv auf dem Speicher dabei.
Mit der Coolpix P900 hätte ich ihn ja viel näher heranholen können.

Aber von Wolken macht die D90 viel bessere Fotos. Daher nehme ich diese immer für Fotos vom Himmel.

20.07.2017

Ein Unwetter und ein seltsamer und unheimlicher Abendhimmel

Heute gab es ein ungewöhnlich lang anhaltendes Unwetter mit Sturzfluten, Hagel und Gewitter bei uns.

Insgesamt hat das ca 1 ¼ Stunde gedauert.
Das ist wirklich außergewöhnlich lang in unserer Gegend. Normalerweise ist so etwas nach 10, maximal 15 Minuten vorübergezogen.

            Seltsamer und unheimlicher Abendhimmel...


Das Foto ist am Abend entstanden, als alles eigentlich bereits vorüber war.
Aber der Himmel wirkte immer noch sehr seltsam.
Fast sogar ein bisschen unheimlich.

19.07.2017

Schönes Wetter und Dokumente

Es war heute schönes Wetter, und es wurde sehr warm.

            Frühabend...


Der nächste Unterordner der AmiPro-Dokumente ist jetzt durchgearbeitet.

Meine Freundin hat heute die Wildnis auf unserer Wiese mit dem Kantenschneider bekämpft und beseitigt. Oder eher besiegt?^^
Jedenfalls zum größten Teil bis auf ein paar kleine Bereiche, die in vollem Sonnenlicht lagen.

18.07.2017

Wechselhaft, kleine Wölkchen und die Gitarrensaiten

Heute war das Wetter sehr wechselhaft.

Am späten Nachmittag, gab es kleine Wölkchen am Himmel. :)

            Wölkchen...


Die früheren E-Gitarrensaiten Fender Rock 'n' Roll Light (nach der alten Bezeichnung 150SL, .008 bis .038 Zoll) scheint es nicht mehr zu geben.
Die Stärke der Gitarrensaiten ist heute größer.

Die e'-Saite hatte damals eine Stärke von .008 Zoll. Heute gibt es sie nur noch in .009 Zoll als dünnste e'-Saite bei dem Satz, der heute 150 L oder 250L genannt wird (je nach Saitenart). Dünnere gibt es anscheinend gar nicht mehr,- wenigstens nicht im Online-Handel.

Und damals gab es sogar noch dünnere: die Fender Rock 'n' Roll Super-Light.
Diese hatte ich auch mal ausprobiert. Aber sie waren mir schon fast zu dünn.
Ich war sie nicht gewohnt, und beim Bending überzog ich die Töne sehr oft. Ich wech­sel­te beim nächsten Satz wieder zurück zu Fender Rock 'n' Roll Light.
Auf der Hoyer-Gitarre habe ich immer noch einen Satz dieser letzten Saiten.

Auf der Squier-Gitarre ist ein Satz Saiten, der in der Stärke den 150L oder 250L entspricht,- d.h. mit der heutigen dünnsten e'-Saite mit .009 Zoll.

Ich hatte die Saiten heute mit der Mikrometerschraube ausgemessen.

17.07.2017

Langweiliger Kram und der Wochenstart

So, das Wochenende ist auch wieder vorbei.
Die Wochenenden sind ohne die Kreativprojekte richtig öde geworden.
Ich habe nur lauter langweiligen Kram gemacht.

Wenigstens hatte der Himmel am Abend ein paar Lichtblicke gezeigt.

            Abendhimmel...


            Abendhimmel...


Ich wünsche allen einen guten Wochenstart. :)

16.07.2017

Der SAM, ein Jahrestag und die göttlichen Reibekuchen

Heute am 15.07.2017 ist/war der Jahrestag, an dem meine Freundin und ich uns vor *lalala* Jahren kennengelernt haben.
Aber pschscht,- wann das war, wird natürlich nicht verraten. :D
Wo bliebe denn sonst das Image des großen Unbekannten!?^^
.....

Heute gab es endlich mal wieder die göttlichen Reibekuchen. :)

            Die göttlichen Reibekuchen...


Die hatten wir jetzt auch schon lange nicht mehr.
Das letzte Mal war im Februar dieses Jahres.

Aber eigentlich haben wir nur 'Lieblingsessen', und zwar eine ganze Reihe davon.
Da ist es klar, dass einige von ihnen immer mal wieder etwas ins Hintertreffen geraten.

15.07.2017

Freitag, Handwerker, Zwiebelkuchen und das Wochenende

Heute am späten Nachmittag begann es zu regnen.
Aber im Wetterbericht wurde das ja gestern bereits angekündigt.
Insofern war damit auch zu rechnen.

Doch am Abend wurde es wieder trocken.

            Abendhimmel...


Ich habe mich heute bei >>>Mein Grundeinkommen<<< registriert.
Das ist ein Crowdfunding-Projekt, wo unter den Teilnehmern ausgelost wird, wer ein Jahr lang jeden Monat 1000 € als bedingungsloses Grundeinkommen gewinnt, sobald 12.000 € gesammelt worden sind.

Das wäre schon eine coole Sache, so etwas zu gewinnen. :)

Ich habe mir alles auf der Seite durchgelesen und fand keinen Haken daran.
Also habe ich beschlossen, einfach mal mein Glück zu versuchen.
Vielleicht klappt's ja.^^
.....

Noch ein Zettelchen für mich:

Unsere Hoftüre hat ein neues Türschloss.

Nun ja, über die Handwerkerleistung und was alles für Fehler gemacht wurden, sage ich lieber nichts.
Das ist zu dämlich.
Nur soviel, dass der Bursche, der das eingebaut hat, wirklich sämtliche Vorurteile über Pfuscharbeiten von Handwerkern bestätigt hat.
Nicht etwa aus Nachlässigkeit, sondern aus Unvermögen, fehlender Umsicht und man­geln­dem Verständnis und Allgemeinwissen.

Das einzige, was man dazu sagen kann:
Er war willig und hat sich nach seinem 'besten Vermögen' bemüht.
Was würde das wohl in einem Zeugnis für Bewerbungen aussagen.^^

Also echt,- Handwerker sind nicht mehr das, was sie mal waren...
Neu ist das nicht gerade.
Aber es ist im Lauf der Jahre immer schlimmer geworden.

Nun ja, am Ende hat es doch noch geklappt.
Aber noch bleibt abzuwarten, ob wir noch eine Macke entdecken.

Es musste bisher immerhin zweimal wegen gravierender Mängel nachgebessert werden.
Das sagt eigentlich auch schon alles...
.....

Freitag,- Zwiebelkuchentag...

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :)
...